druki - Wer oder was ist denn das ?

druki - Das könnte
stehen für:
D ie
R einkarnation
U ngewöhnlich
K indlicher
I nstinkte
Das ist der Nickname für mich im Internet.
Als ich beim LARP (Life Acting Role Play) einen Namen für meinen Charakter des Kenders suchte, nahm ich auch diesen Namen: Druki Feuerfuß.

Nein, im Ernst: Ich habe ein kurzes, einprägsames "Kunstwort" gesucht für das Internet. Deshalb habe ich einfach die Buchstaben meines Vornamens genommen, ein "u" dazugetan und kräftig geschüttelt. Heraus kam dieses geniale Wort, das ich im Internet sonst nur noch auf irgendwelchen polnischen Seiten gefunden habe und einmal hatte ich Kontakt zu jemandem, der mit Nachnamen so heißt. Das polnische Wort druki ist der nicht ganz korrekte Plural von "Druk", was soviel wie Druck oder Druckerzeugnis bedeutet. Als ich im Sommer 1998 im Internert als Druki aktiv wurde, gab es noch nicht so viele Ergebnisse auf den Suchbegriff Druki. Vielen Dank für die Recherche an malcolm1.
Druki gibt es auch als Polnischen Familiennamen (Dank an Herrn Druki)

Zur Person:
Was mich charakterisiert:
Spontanität - Faulheit - Humor - Verrücktheit - Verläßlichkeit - Zuhören können - keinen Musik= und Modegeschmack (sagt man) - Genialität - Schönheit - Intelligenz - Macht - Übertreibungen :-)

was ich mag: Vespafahren - Süßigkeiten - Faulenzen - Überraschungen - lange schlafen - Spontanität - die Farbe violett - Katzen - Nesquick - Romantik - braune Augen - Menschen beobachten und überraschen - Pipi Langstrumpf - Sendung mit der Maus - Komplimente :-) - Tagesrhythmus umdrehen - 80er Jahre Musik - LARP - Musik machen - Bedienungsanleitungen lesen was ich nicht mag: Pilze - grüne Bohnen - Intoleranz - früh aufstehen - Meeresfrüchte - Rauchen ohne Rücksicht - ekliges Fleisch (Steak mit Knorpeln etc.) - den Satz: "Das geht nicht" - Haß - ernst gemeinte Beschimpfungen - Menschen, die nicht zuhören können

Startseite druki-Haus email Zum Seitenanfang